Ein kleines Jubiläum! Seit 10 Jahren verkaufen Dritt- und Viertklässler an zwei Tagen im Dezember Kleingebäck und Kekse, die zu Hause gebacken und mitgebracht wurden. Wie üblich haben die meisten Kinder daran gedacht, etwas Geld mitzubringen, damit sie für 50 Cent pro Tüte eine oder zwei davon im Gewimmel ergattern können. Am Ende staunten die helfenden Eltern - ausverkauft! Der Erlös wird zur Hälfte gespendet. Die andere Hälfte kommt dem Förderkreis und damit den Kindern zu Gute.

...auf die nächsten 10 Jahre!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok