Die Stadt Osnabrück beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder an der internationalen Kampagne „STADTRADELN“. Über 1700 Städte und Gemeinden aus 25 europäischen Ländern machen hier mit. Das Ziel in Kürze:

Jeder mit dem Fahrrad gefahrene Kilometer vermeidet Abgase.

Das ist eigentlich schon alles. Wenn Sie (und Ihre Familien) sowieso ständig mit dem Rad unterwegs sind, sind Sie schon fast „mit im Boot“. Wenn Sie sich nur bislang nicht aufraffen konnten, „für den kurzen Weg das Fahrrad aus dem Keller zu holen“, können Sie sich jetzt einen Ruck geben, und das Auto auch mal stehen lassen.

Es geht darum, im Zeitraum vom 13.05. – 02.06.2019 möglichst viele Alltags- oder auch Ausflugsfahrten mit dem Fahrrad zu machen und die gefahrenen Kilometer in einem „Online-Radel-Kalender“ einzutragen. So sammeln sich in diesem Zeitraum die Kilometer an und nach den drei Wochen erhält man eine Übersicht, wieviel CO2 insgesamt vermieden wurde. Schön wäre es, mit unserem Team dieses Mal die TOP 10 zu erreichen. Wir lagen mit 4145 km auf Rang 13 (von 59 Teams). In diesem Jahr gibt es auch einen Preis für die radaktivste Schule!

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, melden Sie bitte einfach auf der Startseite vom STADTRADELN an; unser Team heißt „Team EversBike“. Auf der Startseite unserer Schulhomepage finden Sie einen Link zum Stadtradeln.

https://www.stadtradeln.de/osnabrueck (grünes Feld „Hier registrieren“)

Auf dieser Seite finden Sie auch ausreichende Informationen über das STADTRADELN.

Über eine rege Teilnahme freuen wir uns!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok