Informationen zum Unterricht nach den Ferien

Elternbrief vom 10. Juli 2020

Informationen vom Kultusministerium

Informationen zur Einschulung 2020/21

Elternbrief vom 06. Juni 2020

Aktualisierung am 20.05.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

nach den neuesten Vorgaben des Kultusministeriums beginnt die Schule für die einzelnen Jahrgänge wie folgt:

Jahrgang 4: 04.05.2020 (bereits erfolgt)

Jahrgang 3: 18.05.2020 (bereits erfolgt)

Jahrgang 2: 03.06.2020 (bereits erfolgt)

Jahrgang 1: 15.06.2020

Weitere Einzelheiten finden Sie in diesem Elternbrief (hier klicken).

Aktualisierung am 30.04.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab Montag, 04.05.2020 wird der Unterricht an der Grundschule Eversburg mit dem Start in den vierten Klassen wieder schrittweise aufgenommen. Einzelheiten zum Ablauf finden Sie hier.

 

Aktualisierung vom 20.04.2020

Das Kultusministerium hat eine Broschüre für das Lernen zu Hause veröffentlicht:

Lernen zu Hause - Leitfaden für Eltern, Schülerinnen und Schüler - Deutsch

Lernen zu Hause - Leitfaden für Eltern, Schülerinnen und Schüler - Arabisch

Lernen zu Hause - Leitfaden für Eltern, Schülerinnen und Schüler - Türkisch

Lernen zu Hause - Leitfaden für Eltern, Schülerinnen und Schüler - Englisch

 

Aktualisierung vom 16.04.2020

(Dieses Schreiben als pdf anzeigen.)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

seit gestern konnten Sie aus der Presse entnehmen: Die Schulen in Niedersachsen bleiben bis zum 03. Mai 2020 für alle Schülerinnen und Schüler weiterhin geschlossen. Erst dann ist eine stufenweise Öffnung der Schule angedacht. Somit müssen wir uns auf Änderungen einstellen, der gesamte Schulbetrieb wird nach der Schulschließung nicht so ablaufen wie vor der Corona Zeit. Ab dem 4. Mai 2020 startet der Unterricht in der Schule nur für die Kinder der 4. Klassen. In kleinen Lerngruppen (Hälfte der Klasse) werden die Kinder in der Schule unterrichtet, während die andere Hälfte der Klasse zu Hause arbeitet. Geplant ist ein Wechsel von „Lernen in der Schule“ und ein „Lernen von zu Hause“. Dazu wird ein genauer Zeitplan aufgestellt, wann die Kinder zur Schule kommen dürfen und wann sie zu Hause lernen. Dieser Zeitplan wird über die bekannten Kommunikationswege an Sie weitergeleitet (siehe unten). Alle Kinder der Jahrgänge 1 bis 3 müssen auch in dieser Zeit noch zu Hause bleiben. Die Kinder der 3. Klassen starten frühestens ab dem 18.05.2020. Die Kinder der 1. und 2. Klassen starten voraussichtlich erst Ende Mai bis Anfang Juni. Auch hier werden Sie über den genauen Ablauf informiert. Alle Kinder, die nicht in der Schule unterrichtet werden, werden von ihren Lehrkräften für das „Lernen von zu Hause“ mit Lernplänen und Aufgaben versorgt. Für den Zeitraum vom 20.04.2020 bis zum 30.04.2020 erhalten alle Kinder Materialpakete mit Aufgaben, Materialien und Lernplänen. Diese werden von den Lehrkräften der Grundschule Eversburg bis Montag direkt zu den Kindern nach Hause gebracht.

In den letzten Wochen sind wir von der aktuellen Krise in eine Ausnahmesituation versetzt worden. Täglich gibt es neue Änderungen und Informationen. Auf unserer Homepage werden diese hinterlegt. Ich möchte Sie hiermit bitten, sich über unsere schuleigene Homepage über die aktuellen Änderungen zu informieren (www.grundschule-eversburg.de). Nutzen Sie die Plattform der Homepage der Grundschule Eversburg! Ein weiterer wichtiger Informationsweg in dieser Zeit ist der E-Mail-Kontakt. Nicht alle E-Mail-Adressen liegen der Schule vor. Daher möchte ich Sie bitten, dem Klassenlehrer Ihres Kindes eine E-Mail zu schicken, damit wir schnell per E-Mail Kontakt zu Ihnen aufnehmen können. Die E-Mail-Adresse des Klassenlehrers ist auf der Homepage der Grundschule Eversburg hinterlegt. Vielen Dank im Voraus.

Für Eltern in Notsituationen besteht weiterhin das Notbetreuungsangebot an unserer Schule. Bei Bedarf melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 0541/125231 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Auch dazu sind Änderungenzu erwarten, die zeitnah auf die Homepage der Grundschule gestellt werden. Gerade in dieser Zeit gilt es, weiterhin zusammenzuhalten, um die Herausforderungen der kommenden Wochen zu meistern. Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis, Ihre Flexibilität und Geduld und freue mich sehr darauf, Sie und Ihre Kinder bald wieder hier an der Grundschule Eversburg begrüßen zu dürfen. Bitte grüßen Sie ganz herzlich Ihre Kinder und bleiben Sie gesund.

Eine Schule macht nur Spaß, wenn Sie mit Leben gefüllt ist.

Herzliche Grüße, Cornelia Klösel, Schulleiterin

(Dieses Schreiben als pdf anzeigen.)

 

Aktualisierung vom 30.03.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Zeit vor den Osterferien verlief für uns alle ganz anders als gedacht. Wir alle leben in einer Zeit der Verunsicherung und Sorge. Ihre Kinder konnten für die Zeit der Schulschließung an Arbeitsplänen und Aufgaben arbeiten, die sie von den Lehrkräften erhalten hatten. Das hat gut funktioniert. Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Jetzt beginnt die Ferienzeit. Offiziell gibt es für diese Tage keine Aufgaben von der Schule. Auf unserer Homepage haben wir einige Links zu Programmen, Filmen etc. bereitgestellt, die auch weiterhin zum Üben, Lesen und Informieren genutzt werden dürfen. Die Entscheidung, wie es tatsächlich am 20.04.2020 in der Schule weitergeht, wird vom Kultusministerium erst in der Woche nach Ostern getroffen. Aktuelle Informationen dazu erhalten Sie auf der Homepage der Grundschule Eversburg. Ebenso finden Sie auf der Homepage Informationen und Anträge zur Notbetreuung in den Osterferien. Die Notbetreuung ist grundsätzlich auf das zwingend Notwendige zu begrenzen. Bei Fragen können Sie gerne Kontakt aufnehmen. Sie erreichen uns weiterhin telefonisch unter der Telefonnummer 0541/125231 oder über die Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Im Namen des gesamten Teams der Grundschule Eversburg wünsche ich Ihnen und Ihren Familien alles Gute, Gesundheit und frohe Ostertage.

Cornelia Klösel, 30.03.2020

Dieses Schreiben als pdf anzeigen.

 

Notbetreuung:

https://www.grundschule-eversburg.de/index.php?option=com_content&view=article&id=636:notbetreuung-in-den-osterferien&catid=51&Itemid=146

Informationen der Stadt Osnabrück; auch in verschiedenen Sprachen:

https://www.osnabrueck.de/coronavirus/

Informationen zum Corona-Virus in leichter Sprache:

https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/informationen_in_leichter_sprache/die-krankheit-corona-virus-185485.html

Nds. Landesschulbehörde:

https://www.landesschulbehoerde-niedersachsen.de/

Nds. Kultusministerium

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/

Informationen der Bundesregierung:

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus

 

Artikel vom 13.03.2020:

Aufgrund der wachsenden Ansteckungsgefahr durch den "Corona-Virus" hat der Krisenstab der Niedersächsischen Landesregierung beschlossen, ab Montag, 16.03.2020 bis voraussichtlich Freitag, 18. April sämtliche Schulen im Land zu schließen. Alle Kinder der Grundschule Eversburg haben heute, Fr., 13.03.2020 einen Elternbrief und einen Arbeitsplan für häusliche Aufgaben erhalten. Den Elternbrief können Sie hier ansehen. Hier finden Sie auch Informationen zur Notbetreuung. Für aktuelle Informationen während dieser Zeit können Sie sich u. a. auf folgenden Seiten informieren (s. o.).

 

Bei Fragen melden Sie sich bitte in der Schule.

Mit freundlichen Grüßen und - bleiben Sie gesund - Ihr Grundschulteam.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.