Aktuell: 22.04.2021

Liebe Familien,

die Schulformen "Hauptschule" und "Realschule" werden in Osnabrück zum kommenden Schuljahr aufgelöst. Die Kinder, die sich für diese Schulen interessiert haben, melden sich dann an einer der neuen "Oberschulen" an. Bitte informieren Sie sich auf den Homepages der Schulen über diese neue Schulform. Die Gymnasien und Gesamtschulen sind hiervon nicht betroffen. Als größte Neuigkeit stellt sich die Umwandlung der Hauptschule Innenstadt und der Möser Realschule mit Anschluss an die Schüle an der Rolandsmauer dar. Diese Schule heißt in Zukunft "Friedensschule".

Oberschule Friedensschule Osnabrück (gebundene Ganztagsschule):

             Rolandsmauer 6, Tel. 323 85200, www.friedensschule-osnabrueck.de

Oberschule Bertha-von-Suttner-Oberschule (offene Ganztagsschule):

             Gottlieb-Planck-Str. 1, Tel. 323 84200, www.bertha-von-suttner-oberschule.de

Oberschule Erich-Maria-Remarque Schule (offene Ganztagsschule):

             August-Hölscher-Str. 36, Tel. 323 84400, www.emr-realschule.de

Oberschule am Sonnenhügel (Ganztagsschule):

             Knollstr. 143, Tel. 323 84500, www.obs-sonnenhuegel.de

 

11.12.2020:

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie bereits angekündigt, hat der Fachbereich Bildung, Schule und Sport gemeinsam mit dem Regionalen Landesamt für Schule und Bildung Osnabrück ein Faltblatt „Zukunft Schule – Übergang auf die weiterführende Schule in Osnabrück“ herausgegeben. Dieses Faltblatt soll Eltern der jetzigen Viertklässler in ihrer Entscheidung der passenden Schulform für ihre Kinder unterstützen.

Außerdem gibt es nun einen 10-minütigen Erklär-Film, der die Osnabrücker Situation sehr anschaulich darstellt. hier klicken

Weitere Informationen sind in Arbeit.

Hier klicken zum Faltblatt (Deutsch) (Arabisch) (Bulgarisch) (Englisch) (Polnisch)

Hier klicken zum Video

Hier klicken für Informationen zu den Anmeldeterminen; Stadt Osnabrück

Hier klicken für die Seite "Zukunft Schule" der Stadt Osnabrück

Hier klicken für die Broschüre "Das niedersächsische Schulwesen"; Nds. Kultuisministerium

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.