Auch in diesem Jahr hat es sich Frau Klösel nicht nehmen lassen, die Aktion "Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen" in die vier ersten Klassen zu tragen. Ausgerüstet mit einem Korb voller Bücher nahm sie sich die Zeit, allen Erstklässlern das Lesen schmackhaft zu machen. Neugierig begannen die Kinder nach der Übergabe sofort, die Geschichte anzugucken, zu lesen oder sich ganz bequem vorlesen zu lassen. Manche haben auch die ersten Wörter direkt abgeschrieben. Die Eltern können sich mit der dazugehörigen Broschüre über den Sinn des gemeinsamen Lesen informieren. Unterstützt und finanziert wird dieser "Meilenstein" vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und von der Stiftung Lesen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok