Runde zwei - zum zweiten Mal in diesem Schuljahr traf sich die Schulgemeinschaft zum Forum in der Turnhalle. Frau Klösel und Herr Pankoke prämierten die Klasse 4c. Die Kinder waren in der Aktionswoche "Zu-Fuß-zur-Schule" die erfolgreichsten Umweltschoner. Als Anerkennung gab es für jedes Kind ein paar Playmobil-Figuren. Die Spielzeugfirma hatte eine ganze Kiste gespendet. Die übrigen Sachen werden dem Ganztagsbereich übergeben. Danke an dieser Stelle für die Unterstützung! Es folgte Hassan aus der 3b. Er hat ganz alleine vor den 300 Kindern ein lustiges Gedicht aufgesagt. Anschließend bedankte sich der Schülerrat für die zahlreiche Teilnahme am "Kürbis, Karotte und Co."-Projekt. Hier wurden Preise an die Klasse 4c verteilt (die meisten Kochrezepte), an die Klasse 3a und bei der Auslosung gewann die Klasse 3b.

Die Klasse 4a hat drei Gedichte vorgetragen und anschließen sehr treffend vom Steckenpferdreiten berichtet. Das "Finale" wurde von allen Viertklkässlern bestritten. Zusammen sangen die über 60 Kinder das Lied zum Steckenpferdreiten "Wir Reiter zieh'n durch Osnabrück".

Ein gelungener Abschied ins lange Wochenende. Tschüss!

(Weitere Fotos folgen.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok